SPD-OV Müschede: Von Arnsberger Unternehmen für Arnsberger Menschen

(v.l.n.r.) Tim Breuner (Stadtverbandsvorsitzender), Markus Prachtel (1. Vorsitzender SPD-OV Müschede), Frank Dietzel (stellv. BZA-Vorsitzender) Bild: SPD-OV Müschede

Müschede. Ende November 2019 kam der SPD-Ortsverein Müschede im Landrestaurant Schützenkrug zu seiner letzten Quartalssitzung mit anschließender Weihnachtsfeier im laufenden Jahr zusammen.

Zu Beginn der Sitzung konnte der Ortsvereinsvorsitzende Markus Prachtel neben vielen Mitgliedern und Gästen besonders die Ehrengäste, den Stadtverbandsvorsitzenden Tim Breuner, den stellvertretenden Bezirksausschussvorsitzenden für Müschede Frank Dietzel aus Herdringen sowie den Vorsitzenden der Jusos Arnsberg Niklas Latusek begrüßen.

In diesen Tagen wird die 52. Auflage des Ortsringkalenders durch die Mitglieder des Ortsvereins kostenlos an alle Haushalte und Betriebe des Dorfes verteilt. Der Ortsringkalender kann auch im Internet unter www.spd-mueschede.de heruntergeladen werden.

Nach Berichten aus Rat, Bezirksausschuss und Stadtverband begingen die Mitglieder und Gäste im Anschluss an die Sitzung die diesjährige Weihnachtsfeier. Bei der diesjährigen Weihnachtstombola konnte Maria Aufmkolk den Hauptpreis, eine Bildungsreise nach Berlin für 2 Personen gewinnen. Des Weiteren kommt der Erlös von der Tombola, mit den von Arnsberger Unternehmen gespendeten Preisen, Arnsberger Menschen zu Gute. Rund 200,- € spendet der Ortsverein an die Arnsberger Tafel e.V.